++ Bitcoins: Digitales Gold oder Luftblase? -> Jetzt downloaden ++

Deutsche Bank: Kaufen, wenn die Kanonen donnern?

Die Deutsche Bank Aktie steht seit Wochen unter Beschuss. Wie handeln Sie richtig?

(Lars Erichsen) Freunde von mir haben leider schon vor einem Jahr zugeschlagen, weil sie dachten: „Die größte deutsche Bank mit 40% Kursverlust in einem Jahr, das muss es wirklich gewesen sein.“ Ganz ohne Schadenfreude sage ich, das war’s leider noch nicht! Allein von dem Kursniveau bei rund 24 € hat die Aktie der Deutschen Bank nochmal mehr als 10 € an der Spitze verloren. Das sind bedauerliche Verluste und die Frage ist: Hätte man das verhindern können? 

Ich habe leider keine Glaskugel auf meinem Schreibtisch, aber dafür 20 Jahre Erfahrung, die ich gerne mit Ihnen teile! Sehen Sie sich jetzt mein Video zur Deutschen Bank Aktie an: https://www.youtube.com/watch?v=Hz66HgluC7Q!

Lars Erichsen - Top-Trader & Geldanlage-Profi (zur Person)


Warum sehe ich den Bankensektor derzeit kritisch? Das klassische Geschäft der Banken – das Zinsgeschäft – ist zu schwierig geworden. Das heißt, wenn Sie der Bank Geld geben, um eine sichere Rendite zu erzielen, erhalten Sie tatsächlich weniger Rendite als die Bank von einem Kreditnehmer an Kreditzinsen nimmt. Diese Spanne ist das, was die Bank einnimmt – diese Spanne ist extrem klein geworden, seitdem die Notenbanken die Zinsen nahe 0 gesetzt haben. Das heißt: Der gesamte Bankensektor ist derzeit relativ schwach und es ist schwer, positive Impulse in den nächsten Monaten oder sogar Jahren zu finden.

Trotzdem gibt es in jeder schweren Stunde auch immer ein kleines Lichtlein: Was mir gut gefällt bei der Deutschen Bank, ist die Strategie des neuen Vorstandsvorsitzenden John Cryan, der nun das Missmanagement seiner Vorgänger bereinigen will. Werden künftig neue positive Impulse gesetzt und es kommen keine weiteren negativen Meldungen hinzu, werden das alle als Verdienst des neuen Vorstandsvorsitzenden John Cryan sehen. Dann wird der Kurs der Deutschen Bank Aktie auch langsam wieder steigen. 

Fazit

sprechblase Kurz und kompakt

Wenn Sie nicht warten wollen, bis der Kurs wieder steigt und schon jetzt das Risiko bei der Deutschen Bank Aktie eingehen möchten, weil Sie eine Zockermentalität haben, dann verwenden Sie nur kleinere Einsätze! Weitere Tipps zur Aktie der Deutschen Bank sowie wichtige Börsenregeln erfahren Sie, wenn Sie mein Video ansehen.

P.S. Abonnieren Sie jetzt meinen YouTube-Kanal "Erichsen", um in Zukunft keine wertvollen Tipps zum Thema "erfolgreiche Geldanlage" zu verpassen - kostenfrei!

Lars Erichsen
Wenig Zeit?
Wertpapier: Deutsche Bank
Themen: Bankensektor, Aktienmarkt, Aktie, YouTube, Lars Erichsen
Bildquellen:
MonkeyBusiness - Fotolia.com
'; exit-intend
exit-intend-close