++ Bitcoins: Digitales Gold oder Luftblase? -> Jetzt downloaden ++

Wal-Mart-Aktie vor neuen Kursrekorden?

Der US-Handelsriese wächst stationär und online. Steht die Aktie vor neuen Allzeithochs?

Familie kauft bei Wal-Mart ein

(Stefan Böhm) Erst im November sorgte der weltgrößte Handelskonzern bei der Vorlage der Quartalszahlen für Freude bei den Anlegern. Trotz des harten Preiskampfes in der Branche gelang es Wal-Mart, ein robustes Quartalsergebnis einzufahren. Zugleich wurde die Prognose für den bereinigten Gewinn je Aktie für das Gesamtjahr von 4,30 bis 4,40 US-Dollar auf 4,38 bis 4,46 US-Dollar je Aktie noch oben korrigiert.

In das wichtige Weihnachtsgeschäft startete Wal-Mart Berichten zufolge ebenfalls stark. Die heiße Phase des Weihnachtsgeschäfts beginnt für die Händler mit Thanksgiving (in diesem Jahr am 23. November) und dem darauffolgenden "Black Friday". Der starke Zustrom der Kunden machte sich offensichtlich nicht nur in den Geschäften stark bemerkbar, sondern auch durch einen deutlichen Anstieg der Online-Bestellungen.

Wal-Mart-Aktie hat noch Luft nach oben

Auch die Analysten honorieren allmählich die positive Entwicklung bei Wal-Mart. So hat heute die Citigroup das Kursziel von 106 auf 117 US-Dollar nach oben angehoben, da die aggressive Multivertriebskanal-Strategie das Umsatzwachstum signifikant beschleunigen werde, so die Analysten. Die Konsensusschätzung für Umsatz und Profitabilität sei noch nicht ausgereizt. In der Tat sind viele Analysten gegenüber der Wal-Mart-Aktie eher neutral eingestellt. Von 33 Analysten stufen derzeit nur 14 die Aktie als kaufenswert ein, aber 18 sind mit ihrer Einschätzung neutral noch in der Warteposition. Auch unter diesem Blickwinkel gibt es also noch Luft nach oben. Aus fundamentaler Sicht muss man freilich auch festhalten, dass das KGV für die nächsten beiden Geschäftsjahre schon recht ambitioniert ist und eine Verbesserung der Geschäftszahlen möglicherweise schon im Kurs enthalten ist. Aus charttechnischer Sicht gilt es den Widerstand bei 100 US-Dollar im Blick zu behalten. Ein Ausbruch wäre ein neues charttechnisches Kaufsignal.

Chart & Info
  • WKN / ISIN
    860853 / US9311421039
  • Aktueller Kurs
    98,75 USD
  • KGV 2018e / 2019e
    24,5 / 20,9
  • Dividendenrendite 2018e
    2,1 Prozent
  • Meine Einschätzung
    kurzfristig auf langfristig auf

Fazit

sprechblase Kurz und kompakt

Der Wal-Mart-Konzern treibt den Onlinehandel voran und profitiert bereits von dieser strategischen Weichenstellung. Die Aktie könnte daher vor neuen Rekorden stehen. Aus fundamentaler Sicht ist dennoch Vorsicht angebracht, denn ein Schnäppchen ist Wal-Mart nicht mehr. Charttechnisch orientierte Trader können bei einem Ausbruch über 100 US-Dollar dennoch auf eine kurzfristige Aufwärtsbewegung setzen.

Stefan Böhm
Wenig Zeit?
Wertpapier: Wal-Mart
Themen: Einzelhandel, Online, Stationärer Handel, Wachstum, Profitabilität, Umsatz, Gewinn, Aktie
Bildquellen:
© Wal-Mart
'; exit-intend
exit-intend-close