A-ZBöhms Börsenlexikon

Lars Erichsen

Team Böhms-DAX-Strategie
Börsen-Lexikon Videos
powered by Lars Erichsen
Lars Erichsen

Was ist ein Kursmakler?

Ein Kursmakler sammelt Kauf- und Verkaufsaufträge an der Börse und bringt diese zusammen. Kursmakler sind amtlich bestellt, vereidigt und werden streng beaufsichtigt (siehe auch Market Maker). Mit zunehmender Digitalisierung sind Kursmakler immer seltener geworden. Immer öfter übernimmt eine Software das Makeln von Kursen - günstiger, schneller und effizienter. Kursmakler haben aber dennoch ihre Berechtigung. Beispielsweise wenn es darum geht, durch Eigenhandel Kursspitzen auszugleichen. Ansonsten ist Kursmaklern Eigenhandel verboten.

'; exit-intend
exit-intend-close