A-ZBöhms Börsenlexikon

Lars Erichsen

Team Böhms-DAX-Strategie
Börsen-Lexikon Videos
powered by Lars Erichsen
Lars Erichsen

Was ist eine Aktiengesellschaft?

Die Aktiengesellschaft ist die typische Form der Kapitalgesellschaft, sie ist im deutschen Aktiengesetz rechtlich geregelt. Das Grundkapital ist in einzelne Aktien aufgeteilt. Die Haftung des Aktionärs beschränkt sich jeweils auf die Höhe des Aktienanteils. Die Organe der Aktiengesellschaft sind Vorstand, Aufsichtsrat und Hauptversammlung. Die Leitung der AG erfolgt durch den Vorstand, der wiederum vom Aufsichtsrat ernannt und kontrolliert wird. Der Aufsichtsrat wiederum wird von der Hauptversammlung, der Versammlung aller Aktionäre, gewählt.

Bildquellen:
www.lars-erichsen.de
'; exit-intend
exit-intend-close