A-ZBöhms Börsenlexikon

Lars Erichsen

Team Böhms-DAX-Strategie
Börsen-Lexikon Videos
powered by Lars Erichsen
Lars Erichsen

Was sind Bitcoins?

Bitcoins sind eine digitale Währung, die nur im Internet besteht und die Sie für Geldgeschäfte (Transaktionen) nutzen können. Alles was Sie tun müssen, ist eine ebenfalls digitale Brieftasche (Wallet) anzulegen. In diese und aus dieser heraus finden dann die Transaktionen mit anderen Nutzern der Währung statt. Das ist vom Prinzip her einfach, wenn Sie einmal die Brieftasche eingerichtet haben.

Über Bitcoin-Marktplätze im Internet, die ähnlich wie z.B. Online-Broker funktionieren, können Sie dann Ihre ersten Bitcoins gegen „echte Währungen“ wie den Euro kaufen und anschließend weiter tauschen oder für Käufe verwenden. Manche Online-Shops oder Spiele-Anbieter akzeptieren Bitcoins als Zahlungsmittel. Die meisten Nutzer verwenden Bitcoins aber vermutlich zum Überweisen größerer Geldbeträge und zum Spekulieren.

'; exit-intend
exit-intend-close