A-ZBöhms Börsenlexikon

Lars Erichsen

Team Böhms-DAX-Strategie
Börsen-Lexikon Videos
powered by Lars Erichsen
Lars Erichsen

Was ist eine Abschlagsdividende?

Eine Abschlagsdividende ist eine Ausschüttung, die von der Aktiengesellschaft schon während des Geschäftsjahres geleistet wird, beispielsweise vierteljährlich. In Deutschland ist diese Maßnahme unüblich und auch rechtlich nur schwer umzusetzen. In anderen Regionen, wie beispielsweise in den USA, ist eine Abschlagsdividende jedoch üblich.

'; exit-intend
exit-intend-close