A-ZBöhms Börsenlexikon

Lars Erichsen

Team Böhms-DAX-Strategie
Börsen-Lexikon Videos
powered by Lars Erichsen
Lars Erichsen

Was ist ein Performanceindex?

Ein Performanceindex misst die Kursveränderungen der in einem Aktienindex enthaltenen Werte mit Korrektur von Zins- und Dividendenzahlungen. Das bedeutet, die Dividenden und Zinsen werden so behandelt, als würden sie reinvestiert. Beispiel: Die Aktie eines Unternehmens notiert an der Börse bei 100 Euro und schüttet eine Dividende von 2 Euro aus. In diesem Fall kommt es in aller Regel erst einmal zu einem Dividendenabschlag bzw. Kursabschlag. Das wiederum bedeutet, dass die Aktie an der Börse nach der Zahlung der Dividende bei 98 Euro notiert (100 Euro - 2 Euro). Bei einem Performanceindex werden diese 2 Euro rechnerisch direkt wieder investiert. Das ist der Unterschied zum Kursindex.

Der Performanceindex hat daher seinen Namen zu Recht, denn nur bei einer Einrechnung der Dividendenzahlung wird die Performance aus einem Aktieninvestment korrekt wiedergegeben. Das aber interessiert Anleger mehr als die reine Kursveränderung der Aktien, die ein Kursindex misst. Trotzdem werden die meisten Aktienindizes weltweit als Kursindizes berechnet, vor allem weil die Berechnung viel einfacher ist.

Die bekanntesten Beispiele für Performanceindizes sind der DAX sowie die anderen von der Deutschen Börse berechneten Aktienidizes aus der DAX-Familie wie der MDAX, der TecDAX und der SDAX.

Meinung

sprechblase Böhms Praxistipp

Bedenken Sie: Ein Kursindex ist mit einem Performanceindex nicht direkt vergleichbar! Sie dürfen also nicht die Kursentwicklung eines Jahres beim DAX z.B. mit der des Dow Jones Industrial vergleichen, der ein Kursindex ist. Wenn Sie die Kursentwicklung am deutschen Aktienmarkt mit der von Indizes aus anderen Ländern vergleichen wollen, dann müssen Sie dafür den weniger populären DAX Kursindex heranziehen, denn der wird nebem dem DAX Performanceindex auch von der Deutschen Börse berechnet.

Stefan Böhm
Bildquellen:
www.lars-erichsen.de
'; exit-intend
exit-intend-close