A-ZBöhms Börsenlexikon

Lars Erichsen

Team Böhms-DAX-Strategie
Börsen-Lexikon Videos
powered by Lars Erichsen
Lars Erichsen

Was ist eine Namensaktie?

Eine Namensaktie macht die Registrierung des Aktionärs bei der Aktiengesellschaft nötig. Dort wird der Anleger in der Regel mit Name, Geburtsdatum und Geburtsort in einem Aktionärsverzeichnis registriert. In Europa ist diese Praxis untypisch, in den USA aber noch immer weit verbreitet.

'; exit-intend
exit-intend-close