A-ZBöhms Börsenlexikon

Lars Erichsen

Team Böhms-DAX-Strategie
Börsen-Lexikon Videos
powered by Lars Erichsen
Lars Erichsen

Was sind Bundesschatzbriefe?

Bundesschatzbriefe oder auch Finanzierungsschätze sind Wertpapiere mit einem Nennwert von mindestens 500 Euro, die als Diskontpapiere mit einer Laufzeit von bis zu zwei Jahren als Schuldbuchforderungen begeben werden. Emittent ist die Bundesrepublik Deutschland. Seit Ende 2012 hat der Bund die Emission von Bundesschatzbriefen eingestellt.

'; exit-intend
exit-intend-close