A-ZBöhms Börsenlexikon

Lars Erichsen

Team Böhms-DAX-Strategie
Börsen-Lexikon Videos
powered by Lars Erichsen
Lars Erichsen

Was ist ein amerikanischer Optionsschein?

Amerikanische Optionsscheine (American Style) sind jederzeit während der Laufzeit des Optionsscheins ausübbar. Man spricht in diesem Zusammenhang von einer Ausübungsfrist.

Bei identischer Ausstattung zweier Optionsscheine, die sich lediglich hinsichtlich des Optionsrechts (amerikanisch oder europäisch) unterscheiden, liegt der Preis für den amerikanischen Optionsschein bei einem effizienten Markt immer geringfügig über dem des europäischen Optionsscheins, da das Recht auf vorzeitige Ausübung einen zusätzlichen Gegenwert darstellt, der entsprechend bewertet wird.

'; exit-intend
exit-intend-close