A-ZBöhms Börsenlexikon

Lars Erichsen

Team Böhms-DAX-Strategie
Börsen-Lexikon Videos
powered by Lars Erichsen
Lars Erichsen

Was ist ein Termingeschäft?

Termingeschäfte sind alle Börsen-Geschäfte, deren Erfüllungszeitpunkt weiter als zwei Tage in der Zukunft liegt. Termingeschäfte sind typisch für den Waren- und Rohstoffhandel. Sie ermöglichen es, sich gegen Preisschwankungen abzusichern. Beispielsweise kann ein Süßwarenhersteller per Termingeschäft schon heute Zucker zur Lieferung in einem Jahr kaufen. Der Vorteil: Er kennt schon heute den Preis, zu dem ihm der Zucker in einem Jahr geliefert wird. Dies gibt beiden Seiten Planungssicherheit, sowohl dem Zuckerproduzent als auch dem Süßwarenhersteller.

'; exit-intend
exit-intend-close