++ Bitcoins: Digitales Gold oder Luftblase? -> Jetzt downloaden ++

A-ZBöhms Börsenlexikon

Lars Erichsen

Team Böhms-DAX-Strategie
Börsen-Lexikon Videos
powered by Lars Erichsen
Lars Erichsen

Was ist eine Fondsgebundene Lebensversicherung?

Eine Fondsgebundene Lebensversicherung investiert die Versicherungsbeiträge in einen oder mehrere ausgewählte Fonds. Die Besonderheit der Fondsgebundenen Lebensversicherung ist, dass sie nicht wie klassische Lebensversicherungen Zinsen garantiert. Stattdessen kann der Versicherungsnehmer selbst bestimmen, wie die Beiträge angelegt werden.

Meinung

sprechblase Böhms Praxistipp

Da Fonds in der Regel stärker schwanken, birgt dies für die Altersvorsorge auch Risiken. Was, wenn eine Lebensversicherung genau in einer Phase niedriger Kurse fällig wird? Zwar gibt es auch flexible Modelle bei Fälligkeit der Lebensversicherung, doch sollte eine an Fonds gebundene Lebensversicherung nicht das alleinige Fundament Ihrer Altersvorsorge sein. 

Fondsgebundene Lebensversicherungen sind zudem wegen ihrer hohen Kosten in Verruf gekommen. Kostengünstiger und daher auch besser ist es, wenn Sie für die Altersvorsorge selbst Geld über einen Fonds-Sparplan anlegen.

Stefan Böhm
'; exit-intend
exit-intend-close